Es ist immer wieder spaßig aber in erster Linie sehr traurig, anderen Personen im Lebensmittelmarkt beim Einkauf zu beobachten. Vor allem dann, wenn die Ware auf dem Kassenband liegt.

Ich gehe auch zu Edeka, Lidl, Aldi und Co. um meine Lebensmittel einzukaufen, ich wohne auf demselben Planeten wie jeder andere auch. Zwar muss ich gestehen, dass es ziemlich schwer ist da was Anständiges in den Wagen zu legen aber es ist nicht unmöglich aus dem ganzen „Mist“ den etwas besseren „Mist” auszusuchen.

 

Wie soll ein Arzt, ein Therapeut oder ein Trainer die Leute wieder gesund machen, wenn sie JEDEN TAG so einen Mist in sich reinschieben??!!! Wir essen uns krank!!!

Warum haben die meisten Menschen so große Probleme mal umzudenken und etwas an ihrer Ernährung zu ändern?

Wenn Du mich fragst, sie sollten sogar eher bei JEDEM Einkauf ANGST haben, dass aufzuessen, was sie da mit nach Hause nehmen.

Niemand muss gleich in den „teuren“ Ökoladen laufen und sich dort eindecken (wäre aber mal gar keine schlechte Idee…), auch in den Discountern gibt es bessere und schlechtere Alternativen. Und es ist definitiv ein Anfang sich einfach mal für die etwas besseren Alternativen zu entscheiden.

 

Also: „Augen auf beim Lebensmittel-Kauf.“

Wie schonmal erwähnt aber wie ich finde immer wieder gut zu hören und für jeden nachvollziehar:

In Deinem Körper sterben jede Millisekunde tausende von Körperzellen ab!
Jedoch baut Dein Körper auch zu jeder Millisekunde tausende von Körperzellen wieder auf. Dein Körper ist in einem ständigen Re-Modellierungsprozess.

Ein kurzes Video zu diesem Thema findet ihr hier. “Scheißderk vs. OK”

 

FAKT:
Dein Körper kann diese neuen Körperzellen nur aus dem Stoff aufbauen, den Du durch Deine Nahrung zu Dir nimmst!

FAZIT:
Nimmst Du nur Mist zu Dir, wirst Du früher oder später auch nur aus Mist bestehen! Ganz einfach!

Klar, Dein Körper ist eine superintelligente Hochleistungsmaschine. Er kann eine lange Zeit diese „schlechte Energiezufuhr“ kompensieren. Jedoch irgendwann bricht auch die beste „Maschine“ zusammen und dann prasseln die Krankheiten nur noch so auf Dich ein.

Mahlzeit.

Euer
ROBIN

Abonniere unsere Blogbeiträge

Abonniere unsere Blogbeiträge

Trage Dich in unsere Mailingliste ein, um die neuesten Blogbeiträge zu erhalten.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!