Wenn es einen Spruch gibt, zu dem ich stehe und der mich schon viele Jahre begleitet, dann ist es dieser: „ALLES IST EINS

Leider hat ihn schon die Hard Rock Cafe Kette für sich genommen, was mich aber als alter Hard Rock Cafe Fan überhaupt nicht stört. Es freut mich diesen Spruch so zu sehen.”All is one”.

Jeder kann sich selbst seine Definition für diesen Spruch machen. Für mich bedeutet er einfach nur das was er sagt: Alles ist eins. Alles hängt von einander ab und alles gehört zusammen. ALLES!

Diesen Artikel schreibe ich, da ich durch ein gutes Buch von Paul Chek angeregt worden bin.

Wenn ich gesund sein will, muss ich mich darum kümmern, dass die Natur, die Erde, das Ökosystem gesund bleibt.

  • Denn wenn ich gutes, reines Wasser trinken will, muss ich aufpassen, was ich in die Meere, Flüsse und Bäche fliesen lasse.
  • Wenn ich gesundes Fleisch, Gemüse, Getreide, etc. essen will, muss ich aufpassen, wie ich den Erdboden bestelle.
  • Wenn ich frische Luft atmen will, muss ich aufpassen, was ich in die Luft abgebe.
  • Und wenn ich darauf achte mich mehr zu bewegen, verwende ich evtl. auch weniger das Auto und werde auch somit weniger die Luft verpesten.

Denke da mal dran, wenn Du das nächste Mal einen Parkplatz sucht oder grundsätzlich für die nächste Strecke auf das Auto verzichten könntest.

Ich bin also die Erde und die Erde ist ich.
(wenn man das so schreibt. Ich denke Du weißt was ich meine).

Aus dieser Verantwortung kannst Du Dich nicht entziehen. Und wenn Du denkst, Du bist zu klein und zu unbedeutend um etwas zu ändern. Dazu habe ich einen guten Spruch:

Wenn Du denkst Du bist zu klein um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist.“

Wenn Du willst, dass sich etwas ändert, fang immer mit Dir an!

ROBIN

Abonniere unsere Blogbeiträge

Abonniere unsere Blogbeiträge

Trage Dich in unsere Mailingliste ein, um die neuesten Blogbeiträge zu erhalten.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!