“Wer keine Bücher liest, hat auch keine Vorteile dem gegenüber, der sie nicht lesen kann.”

 – Mark Twain –

 

Sobald ich ein Buch lese, welches mich extrem inspiriert oder ich sehr interessant finde, würde ich es am liebsten in die ganze Welt hinausposaunen. Deswegen werde ich ab sofort hin und wieder einen kurzen Einblick geben, welche Literatur mich begeistert.

In diesem Denkwerkzeug (hier rechts) erfahrt ihr auch, warum ich es so wichtig finde. Egal mit was Du Deinen Körper fütterst (Lebensmittel, Medien, Erfahrungen, Vorstellungen, etc.), wenn Du ihn nur mit Dreck ernährst, wird er früher oder später auch nur aus Dreck bestehen können.

“There is a choice you have to make in everything you do. But keep in mind that in the end, the choice you make… makes you.”

 – Philip B. Bliss –

 

 

“The Laws Of Human Nature”  von Robert Greene

Die Bibel! Wow, wie kann man nur so ein Buch schreiben. Alleine die Recherchearbeit dazu muss Jahre dauern. Ein so umfangreiches und komplettes Buch über das menschliche Verhalten, wie ich es noch nie in den Händen gehabt habe. Robert Greene hat damit ein Meisterwerk geschrieben.

Hier seht ihr Robert Greene bei einem Google Talk! [Hier klicken]

 

 

 

 

 

 

“Mindfulness”  von Ellen J. Langer

Hier werden keine Rosinen gelutscht. Ellen J. Langer erklärt aufgrund von unendlich vielen und sehr interessanten Studien, wie sich Perspektivenwechsel auf unser Verhalten auswirken. Für mich ein Buch, dass einem tausend Möglichkeiten gibt, seinen eigenen Alltag mit anderen Augen zu sehen. Was dann dabei herauskommen kann ist unglaublich.

Hier ein Vortrag von ihr. Super! [Hier klicken]

 

 

 

 

“How Emotions Are Made”  von Lisa Feldman Barrett

Sind Gefühle vererbte Muster oder habe ich selbst großen Einfluss darauf, wie ich mich in verschiedenen Situationen fühle? In diesem Buch erfahrt ihr, wie Emotionen entstehen und wie Du ihr “Architekt” werden kannst.

Einen weiteren Vorgeschmack gibt es in ihrem TED-Talk hier.

Lisa Feldman Barrett

 

 

 

“The Oasis Within”  von Tom Morris

Für mich gehört diese Buchreihe in die gleiche Liga wie Harry Potter und Co. Sie startet mit dem Buch “The Oasis Within” und gleitet von dort in eine ganze Buchreihe von weiteren sieben Büchern über. Abenteuer, Philosophie, Spannung, Lebensweisheiten und alles was das Lese-Herz begehrt. Einen weiteren Blogbeitrag von mir zu dieser Serie findet ihr hier:

The Oasis Within – Eine Buchempfehlung

Alles zu Tom Morris und der Buchreihe findet ihr hier:

http://www.theoasiswithin.com/

 

 

 

“Open”  von Andre Agassi

Eine Sportlerbiographie geschrieben wie ein Krimi. Wer diese Tennisgeneration verfolgt hat und nur ein bisschen sportbegeistert ist, sollte dieses Buch lesen. Ihr werdet viele wehr interessante Geheimnisse über das Leben des Andre Agassi während seiner kompletten Tenniskarriere erfahren.

Zu seiner Stiftung, die auch im Buch erwähnt wird, geht es hier:

https://agassifoundation.org/

 

 

 

“Tools Of The Titans”  von Tim Ferriss

Ein Buch, welches Dir unglaublich viele Eindrücke, Perspektiven, Meinungen, Leseempfehlungen und vieles mehr gibt. Ein absoluter Literatur-Multiplikator. Tim Ferriss, vor allem bekannt durch sein Buch “Die 4 Stunden Woche”, ist Moderator eines sehr erfolgreichen Podcasts. Und genau aus diesen Podcasts ist dieses Buch entstanden.

Alles zu Tim Ferris erfahrt ihr hier:

https://tim.blog/

 

Abonniere meine Blogbeiträge

Trage Dich in meine Mailingliste ein, um die neuesten Blogbeiträge zu erhalten.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!