Das HomeOfficeGym mit den HomeOffice WorkOuts

HOWO – HomeOffice WorkOut

 

Wie sparen wir unser Geld?

Meist legen wir jeden Monat einen kleinen Teil zur Seite und freuen uns dann, wenn es in ein paar Jahren ein ganzer Haufen Kohle geworden ist.
Wir rechnen also am Ende des Jahres oder nach sogar 10 Jahren ab und freuen uns über so viel angesammeltes Geld.

 

Was hat das mit einem HomeOffice WorkOut zu tun?

Tja, genauso kannst Du es mit „Mini-Trainingseinheiten“ im Büro oder HomeOffice sehen.

Das Gute ist, es gibt konkrete Übungen, die gegen die Alltagsbelastung „Sitzen“ entgegenwirken. Du kannst also spezielle mit diesen Übungen dagegenhalten.
Das Schlechte jedoch ist, niemand kann Dir die Übungen abnehmen, Du musst sie selbst durchführen.
Dann wiederum ist gut, wir machen das ab sofort total schlau und supereinfach!
Schlecht jedoch ist, dass Du in dieser Einfachheit keinen Sinn siehst…
… noch nicht!

Gut, genug „Gut und Schlecht“.

 

Rechenbeispiel:

Es gibt tatsächlich Leute, die gehen zwei bis dreimal pro Woche zum Sport. Super! Weiter so!
Und wenn sie ein gutes Trainingsprogramm besitzen, werden sie pro Trainingseinheit bestimmt auch mindestens eine Übung gegen ihre Alltagsbelastung „Sitzen machen“. Diese führen sie so ungefähr für ein bis zwei Minuten pro Trainingseinheit durch. Das wären dann bei drei Trainingseinheiten pro Woche, insgesamt sechs Minuten spezielle Übungen gegen die Alltagsbelastung (pro Woche).

Und jetzt stell Dir mal vor, Du würdest auf die total verrückte Idee kommen und Dir eine einzige Übung am Tag aussuchen und diese einmal pro Stunde durchführen. Für ungefähr 30 Sekunden oder 10 Wiederholungen.
Bei einem 8-Stunden Tag und 30 Sekunden pro Stunde Übung, sind das vier Minuten am Ende des Tages, in denen Du diese Übung gemacht hast (oder auch 80 Wiederholungen). Rechnen wir das auf eine Fünftagewoche hoch, sind wir bei ganzen 20 Minuten, in denen Du Übungen gegen Deine Alltagsbelastung gemacht hast! Hammer!
Herzlichen Glückwunsch. Das macht einen Unterschied!

Es wird also auch wie beim Geldsparen, am Ende der Woche oder des Monats oder des Jahres abgerechnet.

 

Wo kannst Du loslegen?

Genau hier!
SportCodex YouTube „HOWO“ Playlist

Abonniere unsere Blogbeiträge

Abonniere unsere Blogbeiträge

Trage Dich in unsere Mailingliste ein, um die neuesten Blogbeiträge zu erhalten.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!