Mehr Informationen zu den befit@Bosch-BKK „UnterschiedlichGesund“ Angeboten hier:

Präventionsangebote

 

Liebe Teilnehmer der – Bosch BKK Funktionelle Ergänzungstrainings für Radfahrer und Läufer – im Frühjahr 2021 mit Athletik Coach Robin Müller-Schober.

Endlich geht es los.
Am Dienstag, den 20.04., beziehungsweise am Mittwoch, den 21.04.2021 starten die exklusiven Trainings ausschließlich für Bosch BKK Mitglieder.

Die Auftaktveranstaltung mit dem Ausnahmetriathleten Timo Bracht, hat letzten Dienstag sehr erfolgreich unsere Trainingsreihe eröffnet. Wer sich noch zur Q&A Veranstaltung mit Timo Bracht am 18.05. um 19:00 Uhr anmelden will, kann versuchen hier noch einen Platz zu bekommen.

 

Die Ergänzungstrainings

Als Fitness- und Athletik-Coach ist es mein größtes Anliegen, meine Sportler so zu betreuen, dass sie grundsätzlich ohne mich trainieren können und sich trotzdem sicher fühlen.
Wenn Du mehr zu mir als Coach erfahren willst, klicke bitte hier.

Coach

Mein Ziel ist es meine Sportler unabhängig von mir zu machen, damit sie jederzeit und unabhängig wo sie sich gerade befinden, immer die Möglichkeit haben zu trainieren. Ob sie auf Tour sind, in Hotels, auf den Sportanlagen dieser Welt oder im Homeoffice.

Auch ihr sollt nach unseren jeweils vier Trainingseinheiten genügend Informationen, Übung und Motivation erhalten haben, um jederzeit eine Trainingseinheit durchführen zu können und um langfristig in Form zu bleiben.

Wir werden in unseren OnlineTrainings die hier vorgestellten Trainingsabfolgen (auch ohne Hilfsmittel) durchtrainieren, sowie hier und da auf eure Sportart anpassen.

Ich stehe jedem/r Teilnehmer/in auch für individuelle Modifikationen und Fragen jederzeit unter
Info (at) ROBSTR.de
zur Verfügung.

 

Trainingshilfsmittel

Wer sich zu Hause fit halten will, benötigt früher oder später ein paar Hilfsmittel. In diesem Video empfehle ich meine “must-haves” und “nice to haves”. In unseren vier Trainingseinheiten sind jedoch keine dieser Trainingshilfsmittel eingeplant. Sie sollen für euch nur als Empfehlung dienen.

Eigenmassage mit der BlackRoll

Falls Du eine BlackRoll besitzen solltest, kann ich Dir diese Abfolge sehr ans Herz legen. Weitere Informationen zur Eigenmassage mit der BlackRoll findest Du auch in diesem Artikel.

“Der Masseur für arme Leute”

 

All in One – Stretch and Mobility Abfolge

Diese Abfolge soll Dir ein treuer Begleiter in Deiner “sportlichen” Karriere sein. Wenn Du sie komplett durchtrainierst, kannst Du Dir sicher sein, die wichtigsten Bereiche mobilisiert und gedehnt zu haben. Jedoch sollte auch beim Beweglichkeitstraining immer auf individuelle Voraussetzungen geachtet werden. Nicht jede Position hat für jeden Sportler den gleichen Benefit und kann sogar kontraproduktiv wirken.

 

 

Muschel – Muskelaktivierungs-Abfolge

Diese Abfolge sollte in jede Trainingseinheit integriert werden und kann sogar als alleinstehende “Trainingseinheit” dienen. Sie soll grundlegende gelenkstabilisierende Muskeln aktivieren und auf die Trainingseinheit vorbereiten.

 

 

Dynamic Preperation

Ich empfehle jede Trainingseinheit einer kurzen dynamischen Vorbereitung zu unterziehen. Diese Übungen aktivieren unter anderem das Fasziensystem, schnellkräftige Muskelfasern, das Herzkreislaufsystem und geben Deinem Training außerdem noch Vielfalt.

 

Abonniere meine Blogbeiträge

Abonniere meine Blogbeiträge

Trage Dich in meine Mailingliste ein, um die neuesten Blogbeiträge zu erhalten.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!