Was hat der Matheunterricht mit Deinem Fußballspiel zu tun?
Was hat das Kundengespräch bei der Arbeit mit Deiner Frau zu tun?
Was hat der vorher erzielte Punkt, mit dem nächsten Punkt zu tun?

Eigentlich nichts. Richtig?

 

Warum sollte mein Matheunterricht von heute Vormittag mein Fußballspiel heute Nachmittag beeinflussen?
Warum sollte mein Gespräch mit einem Kunden heute Nachmittag, das Verhältnis zu meiner Frau beeinflussen?
Warum sollten die Punkte, die mein Gegner (z.B. im Tennis) gerade gegen mich gemacht hat, meine Punkteerzielung beeinflussen?

Ja, völlig rational darüber nachgedacht, nichts. Und dann doch so viel.

 

Warum?

Das hat etwas mit Zeit zu tun! Ja, mit Zeit.

Gäbe es keine Zeit, gäbe es nur den jetzigen Moment. Es wäre immer nur jetzt. Es gäbe weder Vergangenheit, noch gäbe es Zukunft. (Ich weiß, dieser Gedankengang ist nicht einfach, doch ein tolles Konstrukt, sich und andere besser zu verstehen.)

Aber mal ganz ehrlich. Wann ist die einzige Zeit, wo Du er-Leben kannst?

In der Vergangenheit?
Nein.
In der Zukunft?
Nein.
Im jetzigen Moment?
Ja.

Stellt sich nun die Frage, wie wir unseren jetzigen Moment nutzen, bzw. in den meisten eher verschwenden.

 

Das hat was mit Zeit zu tun, weil…

  • Die Mathearbeit heute Vormittag so beschissen gelaufen ist, dass ich jetzt deswegen total schlecht drauf bin. Das Fußballspiel kotzt mich jetzt auch an. Obwohl ich Fußball liebe.
  • Der Kunde heute Nachmittag ein absoluter Vollpfosten war und mir das ganze Geschäft versaut hat. Die ganze Mühe der letzten Wochen ist durch den Typ verpufft. Und meine Frau will unbedingt heute Abend mit mir einen romantischen Abend machen. Da freut sie sich schon lange drauf und ich habe jetzt überhaupt keinen Bock mehr. Der Typ hat mir total die Stimmung versaut.
  • Mein Gegner die letzten 10 Minuten keinen einzigen Punkt hergegeben hat. Er ist super drauf. Ich habe nicht einen Punkt machen können in den letzten 10 Minuten. Ich zweifle echt an mir, ob ich überhaupt noch einen Ball treffe.

 

Das hat was mit Zeit zu tun, weil ich im jetzigen Moment damit beschäftigt bin über die Vergangenheit nachzudenken. Diese Vergangenheit – egal ob sie vor 10 Jahren passiert ist oder vor 10 Sekunden – beeinflusst gedanklich mein jetziges Verhalten.

 

Shopping Tour

Stell Dir vor Du bist mit Deinen Mädels shoppen und Du wirst von einem netten, sympathischen und attraktiven Mann angesprochen, der einfach nur den Weg aus dem Einkaufszentrum sucht und Dich nach dem Weg fragt.
Der Mann Deines Lebens. Dein Mr. Right.
Da Du aber gerade auf Frust-Shoppingtour mit Deinen Mädels bist, weil Du gerade erst so einen Vollidioten als Freund losgeworden bist, lässt Du ihn nicht nur abblitzen, sondern zeigt ihm auch eine nicht so tolle Seite von Dir.

 

Das ist ganz normales menschliches Verhalten

Ja, das ist normal. Kann Dir aber Dein Leben, Deine Weiterentwicklung und somit Deine Zukunft auch ganz schön versauen. Jedoch kannst Du einen riesengroßen Schritt in Deiner eigenen Weiterentwicklung machen, wenn Du Dir (nur) darüber bewusst wirst.

Dir muss bewusst sein, dass es schlechte Erinnerungen aus der Vergangenheit sind, die…

  • … dein Fußballspiel beeinflussen.
  • … das Verhältnis zu Deiner Frau beeinflussen.
  • … deine weitere Performance im Spiel beeinflussen.
  • … sogar deine Zukunft komplett anders gestalten können.

…jedoch überhaupt nichts mit dem jetzigen Moment zu tun haben!

 

Viel Spaß beim Ausprobieren.

 

Anmerkung “NO DAY BUT TODAY”

Ach ja, ich gehöre ja zu einem der Menschen, denen zu fast immer allem ein Musikstück oder so einfällt. Und als ich gerade den Artikel geschrieben habe, ist mir ein Spruch in den Kopf gekommen, der mir seit 1996 immer und immer wieder hochkommt. „No day but today.“ Aufgeschnappt habe ich ihn in diesem Musical (RENT). Was ihr in diesem Video seht ist nur ein kleiner Auszug aus einer Szene. Die Melodie und den Text findet ihr in diesem Musical immer wieder.

Abonniere meine Blogbeiträge

Abonniere meine Blogbeiträge

Trage Dich in meine Mailingliste ein, um die neuesten Blogbeiträge zu erhalten.

Du hast Dich erfolgreich angemeldet!